Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo
Fenster schliessen

Trailer

Sehen Sie eine
kurze Vorschau!

Erster Blick auf macOS 10.5 Catalina: Mit Music, SideCar und vielem mehr!

Wir zeigen die erste Beta-Version von macOS 10.15 Catalina, die viele neue Features bekommen hat. Obwohl es nicht direkt zum Betriebssystem gehört, interessieren sich viele Anwender sehr für die Nachfolge-Apps von iTunes, deswegen stellen wir die neue Music-App ausführlich vor. Was fällt weg? Was bleibt erhalten? Danach widmen wir uns den besten neuen Systemfunktionen, darunter auch das neue "Side Car". Darunter versteht man die Verwendung eines iPads (teilweise geht es auch mit iPhones) als zweites Display. Das klingt simpel, aber man muss es in Aktion gesehen haben, um zu verstehen, wie genial es ist. Man kann das iPad auch für schnelle Stifteingaben benutzen, direkt innerhalb von Mac-Programmen.  (Spielzeit: 56 Minuten.)


Nächste Live-Sendung: Sonntag, 30. Juni um 19:00 Uhr

Sie sind neu hier? Herzlich willkommen! Unsere Live-Sendung findet normalerweise am Sonntag um 19 Uhr statt, aber natürlich gibt's auch mal Verschiebungen oder Sondersendungen. Unten sehen Sie die demnächst geplanten Sendungen.

Tipp: Abonnieren Sie unseren Kalender, um automatisch immer die aktuellen Termine in Ihrem Kalender angezeigt zu bekommen.

Falls Sie eine Live-Sendung verpasst haben, finden Sie die Aufzeichnung meist nach einem Tag in der rechten Spalte unter dem Titel "ReLive". Die ReLive-Sendungen enthalten zusätzlich zu den einzelnen Beiträgen immer noch einige kleinere Themen oder Schabernack.

Termine im Juni:
  • Sonntag, 30. Juni, 19:00 Uhr
Termine im Juli:
  • Sonntag, 07. Juli, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 14. Juli, 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 24. Juli, 19:00 Uhr
  • Sonntag, 28. Juli, 19:00 Uhr




RePlay: Letzte Live-Sendung fast ungeschnitten (23.06.2019)

180 Minuten
24.06.2019
Die letzte Live-Sendung wird gerade geschnitten, aber hier gibt's vorab die fast ungeschnittene Fassung wie sie live ausgestrahlt wurde. Dies waren unsere Themen:

• Die gute alte Zeit – Zwei alte Hasen plaudern über den Mac
• Gesundheit – Apps und Produkte für das Wohlbefinden
• Pro XDR Display – Gibt es günstige Alternativen?

Natürlich sind auch die Vor- und Zwischenmoderationen enthalten. Die geschnittene Version erscheint meist nach ein oder zwei Tagen und ersetzt dann die ungeschnittene Version. Wer die ungeschnittene Version geladen hatte, kann die geschnittene Sendung kostenfrei laden.  Direkt zum Film »

Erster Blick auf iPadOS: Noch besser, als Apple verraten hat?

55 Minuten
12.06.2019, Film 2637
Wir zeigen die besten und wichtigsten neuen Funktionen in iPadOS. Apple hatte auf der Keynote bereits einige eindrucksvolle Demos gezeigt, aber tatsächlich steckt noch viel mehr in iPadOS. Es scheint so, als hätte Apple die lange Wunschliste der iPad-Anwender abgearbeitet: Von Downloads über Fonts bis hin zu einem echten Fenster-Management ist alles dabei. Speziell das Fenster-Management ist interessant, da es sich etwas versteckt. Aber man kann nun so viele Fenster erzeugen, wie man möchte (bei Apps, bei denen es sinnvoll ist). Auch die Files-App und allgemein das Arbeiten mit Dateien wurde auf ein beachtliches Niveau gebracht, auch wenn in der Beta-Version noch nicht alles funktioniert. In der Sendung gehen wir in rascher Folge durch die besten Neuheiten.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: iPadOS 13

49 Minuten
08.06.2019, Film 2636
Endlich! Das iPad streift seine Fesseln ab und erhält jene fortschrittlichen Funktionen, die viele Anwender schon lange gefordert hatten. Damit kann auch die enorm leistungsfähige Hardware des iPad Pro zeigen, was sie drauf hat. Und Phil Schiller könnte am Ende doch Recht behalten, dass ein modernes iPad für viele Anwender besser sein könnte als ein herkömmlicher PC. In unserer Sendung tragen wir zusammen, was seit der Keynote an interessanten Details ans Tageslicht gekommen ist. Wir bewerten, wie gut uns diese Neuheiten gefallen und wie nützlich sie für uns sein könnten. Am Sonntag folgt dann die Vorführung von iPadOS 13 live vor Publikum -- im Moment ist es noch sehr buggy, aber man kann ja hoffen.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: Mac Pro und XDR-Display

48 Minuten
08.06.2019, Film 2635
Es war eine der großen Sensationen der WWDC-Keynote: Endlich ein neuer, fetter Desktop-Mac! Die Details sind allerdings kontrovers, und folglich genau richtig für unseren großartigen Keynote-Stammtisch. Zwei Tage nach der Keynote werfen wir einen genauen Blick auf die derzeit erhältlichen Informationen. Wozu genau dienen die neuen MPX-Module? Welche Grafikkarten kann man einbauen? Wie teuer wird das System? Welche Anwender sollten sich den Kauf überlegen, und wer ist mit dem iMac Pro besser bedient? Vor allem: Ist das nun der Mac, auf den viele von uns gewartet haben? Ist das Ding zu viel des Guten? Was ist mit dem neuen Mörder-Display zum ebensolchen Preis? Wir erklärt sich der hohe Preis? Dies und mehr diskutieren wir in lockerer Runde.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: macOS 10.15 Catalina

38 Minuten
08.06.2019, Film 2634
Wir besprechen die vielen Neuheiten in macOS 10.5 Catalina. Mit zwei Tagen Abstand zur Keynote von Apple konnten wir unsere Eindrucke sammeln und uns zu einer munteren Debatte vor der Kamera treffen. Dabei beschreiben wir die besten neuen Funktionen, aber auch die obskursten Rätsel. Wir versuchen, uns eine erste Meinung zu bilden darüber, ob die neueste Version von macOS halten kann, was die Gerüchte in den letzten Monaten skizziert hatten. Eins der Highlights ist vermutlich die Aufspaltung von iTunes in mehrere kleinere Apps, wobei den wackeren iTunes-Anwendern vermutlich ein kleiner Schauer des Grusels über den Rücken laufen wird. Übrigens, am nächsten Sonntag werden wir macOS 10.15 Catalina live vorführen.  Direkt zum Film »

Keynote-Nachlese WWDC 2019 (Mac Pro, iPadOS)

81 Minuten
04.06.2019, Film 2633
Dies ist die komplette Live-Sendung, wie wir sie direkt nach der WWDC-Keynote ausgestrahlt hatten. Normalerweise teilen wir die Live-Sendung in mehrere kleinere Beiträge auf, aber diesmal lassen wir alles beisammen, denn wir haben vor allem über den Mac Pro gesprochen (und in den letzten 20 Minuten über das neue iPadOS). Die Ankündigungen der Keynote waren so zahlreich (und was den Mac Pro angeht, so obskur), dass wir erstmal selbst auf Entdeckungsreise gehen mussten. Gemeinsam mit den Zuschauern erforschen wir das neue Gerät und versuchen, einige Rätsel zu klären. Beim iPadOS gehen wir auf die wichtigsten neuen Funktionen ein und versuchen eine erste Bewertung.  Direkt zum Film »

WWDC 2019: Vorschau auf macOS 10.15

45 Minuten
29.05.2019, Film 2629
Wir sprechen über die aktuellen und ernst zu nehmenden Gerüchte zur kommenden Version von macOS. Ernst zu nehmen sind die Gerüchte deshalb, weil sie aus Quellen stammen, die bisher korrekte Informationen geliefert haben. Außerdem stimmen sie mit den technischen Entwicklungen überein, die derzeit anstehen. Das betrifft Änderungen an der grafischen Oberfläche, aber auch Grundlagen wie das "Projekt Marzipan", mit dem iPad-Apps auf den Mac portiert werden sollen. Außer den Gerüchten gibt es natürlich noch einige interessante Spekulationen, etwa über die iCloud und den Mac-Finder. In der Sendung sammeln wir alle Prognosen und untersuchen, was sie wert sind. Dies könnte ein sehr interessantes Mac-Jahr werden!  Direkt zum Film »

WWDC 2019: Alle Gerüchte zu iOS 13!

29 Minuten
29.05.2019, Film 2632
Viele Leaks und Gerüchte sind mittlerweile zu iOS 13 ans Tageslicht gekommen. Wir haben bereits in anderen Sendungen ausführlich darüber berichtet und debattiert. Heute fassen wir alles zusammen und werfen einen Blick auf spannende Mockups, in denen diese Neuheiten grafisch dargestellt werden, sodass man sie sich gut vorstellen kann. Natürlich haben die Designer dieser Mockups auch eigene Ideen einfließen lassen, die sehr interessant sind. Aus früheren Jahren wissen wir, dass solche Konzept-Grafiken teilweise sehr dicht dran sind an dem, was Apple schließlich vorstellen wird. In ein paar Tagen wissen wir, was sich davon erfüllt hat und was nicht. Bis es soweit ist, macht es großen Spaß, sich mit den aktuellen Spekulationen zu beschäftigen.  Direkt zum Film »

Neue MacBooks: Bis zu 8 Kernen und 5 GHz!

34 Minuten
29.05.2019, Film 2631
Wow! Apple gibt derzeit wieder mächtig Gas bei den Macs! Das haben sich die Mac-Anwender auch verdient. Jüngstes Update: neue MacBook Pro mit verbesserten Prozessoren und einer nochmals überarbeiteten Tastatur. In der Sendung stellen wir übersichtlich dar, was sich gegenüber den bisherigen Modellen verändert hat und wie viel es ausmacht. Besonders interessant sind unglaubliche acht Prozessorkerne (erstmals in einem Apple-Laptop!) und ebenso unglaubliche 5 GHz Prozessortaktung (wenn auch nur kurzzeitig mit Turbo Boost). Das sind schon sehr erstaunliche Daten. Wie gut kommt die Thermik der Geräte damit zurecht? Wird gedrosselt? Außerdem sammeln wir, was bisher über die neue Tastatur bekannt ist (viel ist es nicht). Am Ende geben wir unsere Bewertung und Empfehlung.  Direkt zum Film »

Neuer Mac Pro: Platzt die Bombe zur WWDC 2019?

34 Minuten
29.05.2019, Film 2630
Die kommende WWDC böte Apple ein perfektes Publikum für die Präsentation des neuen Mac-Flaggschiffs. Gerade Profis und Entwickler warten auf eine aktuelle Workstation. Selbst wenn das Gerät noch nicht verkauft würde, könnte Apple dennoch den Schleier lüften und das neue Modell zeigen. Es sind also sehr spannende Tage bis zur WWDC. Um die Vorfreude auszukosten, skizzieren wir in der Sendung den Spielraum, den Apple für eine echte Killer-Maschine hat. Was lässt sich anhand der aktuellen Technologie vorhersagen? Die derzeit verfügbaren Prozessoren, Grafikkarten und Schnittstellen sind ja bekannt. Oder doch nicht? Eine der spannendsten Fragen ist dabei, wie Apple das angeblich neue 6k-Display (und vermutlich mehrere davon!) realisieren will, denn hier gibt es einige technische Hürden, die bislang noch niemand zufriedenstellend gelöst hat.  Direkt zum Film »

Damals und Heute: Der alte Glanz, und wo wir ihn heute finden

37 Minuten
21.05.2019, Film 2628
Mit dem enormen Erfolg von Apple im letzten Jahrzehnt übersieht man leicht, wie innovativ und besonders die Macs schon früher waren. Es war vielleicht sogar noch deutlicher, weil sich damals alle Aufmerksamkeit auf "Computer" fokussierte, und nicht auf "Smartphones". Der Vorsprung von Apple, gerade in den frühen Jahren, war enorm. Die Geräte und Technologien hatten einen bestimmten Zauber, an den man sich gerne erinnert. Ist das alles vorbei? Oder kann man diesen Glanz auch noch in den aktuellen Produkten erkennen? Diese Frage wollen wir in der Sendung beleuchten. Wir zeigen beispielhaft ein paar grandiose Eigenschaften früherer Macs, und untersuchen anschließend, was aus diesen Eigenschaften geworden ist.  Direkt zum Film »

Google IO 2019 betrachtet durch die Apple-Brille

59 Minuten
21.05.2019, Film 2627
Apple-Anwender sind oft hin und her gerissen, was sie von Google halten sollen. Einerseits kommt man an Google kaum vorbei, wenn man im Web unterwegs ist. Trotzdem betrachten Apple-Anwender meist recht kritisch, wie Google unglaubliche Mengen an privaten Daten sammelt. Und dann ist da noch der Wettkampf zwischen iOS und Android. Apple-Anwender haben also einen ganz eigenen Blick auf die Google-Produkte, mal wohlwollend, mal kritisch. Aus eben dieser Perspektive betrachten wir die Neuheiten der jüngsten Google-Keynote 2019. Da wir Apple-Anwender meist ein iPhone benutzen, konzentrieren wir uns dabei auf jene Dienste, die wir selber nutzen könnten (also nicht Android). Die zentrale Frage ist: Hat Google einen Vorsprung vor Apple?  Direkt zum Film »

iOS 13: Sind das die neuen Funktionen?

48 Minuten
10.05.2019, Film 2625
Sind die neuen Funktionen von iOS 13 tatsächlich bereits enthüllt worden? Bloomberg, der große US-Nachrichtendienst, behauptet genau dies und listet eine Reihe von neuen Funktionen auf. Manche davon sind spektakulär, manche sind obskur. Welche davon könnten wahr sein? Welche sind nützlich? Wo ergeben sich Widersprüche? Es scheint so, als wären manche Beschreibungen der neuen Funktionen ohne viel Sachkenntnis entstanden, sodass nebulöse Formulierungen verwendet wurden. Was könnte damit gemeint sein? Andere Funktionen klingen so detailliert und plausibel, dass vermutlich etwas dran ist. In unserer Sendung stellen wir alle aktuellen Leaks und Gerüchte zu iOS 13 vor und untersuchen, was sie wert sein könnten.  Direkt zum Film »

AirPods: Der atemberaubende Erfolg

36 Minuten
09.05.2019, Film 2626
Die AirPods haben sich von einem Nischenprodukt zu einem der erfolgreichsten Produkte in Apples Geschichte entwickelt. Jahrelang wurden sie nur von Insidern benutzt, aber plötzlich sieht man sie überall. Vollends verblüffend ist es, wenn man sich die Zahlen ansieht. Deswegen tun wir genau dies: Wir betrachten einige sehr interessante Kurven und Grafiken, die den Erfolg der AirPods anschaulich machen. Besonders aufschlussreich ist dabei der Vergleich mit anderen Apple-Produkten. Mit dieser Grundlage debattieren wir anschließend die möglichen Gründe für den Erfolg. Was ist so besonders an den kleinen Dingern? Zum Schluß versuchen wir uns die Zukunft vorzustellen: Was könnte man an den AirPods noch verbessern?  Direkt zum Film »

iOS 13: Was wünschen sich die Anwender?

42 Minuten
06.05.2019, Film 2622
In wenigen Wochen ist wieder WWDC und wir erhalten einen ersten Blick auf die neueste Version von iOS. Aber gerade in den Wochen davor macht es großen Spaß, sich darüber zu unterhalten, welche Neuerungen die Anwender am liebsten haben würden. Ganz besonders spannend ist es beim iPad und vor allem beim iPad Pro. Man spürt, dass hier eine Entscheidung ansteht. Die Hardware ist der Software voraus, und Apple muss nun wichtige Weichen stellen. Wird aus dem iPad Pro eine echte Laptop-Alternative? Dazu fehlt gar nicht so viel. Aber manches muss grundlegend überdacht werden. Interessant ist dabei auch der enorme Spagat zwischen dem iPad mini und dem iPad Pro. Wie soll hier die gleiche Software laufen? Was könnte Apple tun?  Direkt zum Film »

2318 weitere Filme im Archiv »

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig

NEU!Erster Blick auf iPadOS: Noch besser, als Apple verraten hat?

55 Minuten
12.06.2019, Film 2637
Wir zeigen die besten und wichtigsten neuen Funktionen in iPadOS. Apple hatte auf der Keynote bereits einige eindrucksvolle Demos gezeigt, aber tatsächlich steckt noch viel mehr in iPadOS. Es scheint so, als hätte Apple die lange Wunschliste der iPad-Anwender abgearbeitet: Von Downloads über Fonts bis hin zu einem echten Fenster-Management ist alles dabei. Speziell das Fenster-Management ist interessant, da es sich etwas versteckt. Aber man kann nun so viele Fenster erzeugen, wie man möchte (bei Apps, bei denen es sinnvoll ist). Auch die Files-App und allgemein das Arbeiten mit Dateien wurde auf ein beachtliches Niveau gebracht, auch wenn in der Beta-Version noch nicht alles funktioniert. In der Sendung gehen wir in rascher Folge durch die besten Neuheiten.
2018

Live-Sendung vom 09.06.2019

Live-Sendung vom 09.06.2019


NEU!Erster Blick auf macOS 10.5 Catalina: Mit Music, SideCar und vielem mehr!

56 Minuten
12.06.2019, Film 2638
Wir zeigen die erste Beta-Version von macOS 10.15 Catalina, die viele neue Features bekommen hat. Obwohl es nicht direkt zum Betriebssystem gehört, interessieren sich viele Anwender sehr für die Nachfolge-Apps von iTunes, deswegen stellen wir die neue Music-App ausführlich vor. Was fällt weg? Was bleibt erhalten? Danach widmen wir uns den besten neuen Systemfunktionen, darunter auch das neue "Side Car". Darunter versteht man die Verwendung eines iPads (teilweise geht es auch mit iPhones) als zweites Display. Das klingt simpel, aber man muss es in Aktion gesehen haben, um zu verstehen, wie genial es ist. Man kann das iPad auch für schnelle Stifteingaben benutzen, direkt innerhalb von Mac-Programmen.

Live-Sendung fast jeden Sonntag um 19 Uhr mit zahlreichen Themen, Live-Chat und Votings. Login ab 18:50 Uhr, Start um 19 Uhr. Wiederholung der Beiträge im Archiv.




Webdesign: Fa. Inratio